Die richtige Bank für die Baufinanzierung finden

Autor: E.Borchert

 

Vergleichen Sie mit dem Baufinanzierung Rechner Ihre Zinskondition.

Bei  der Suche nach der optimalen Baufinanzierung geht der erste Weg noch immer zur Hausbank. Doch bekommt man hier immer den günstigsten Zinssatz für die gewünschte Baufinanzierung?

Der Leitzins der Europäischen Zentralbank wurde erst vor kurzem auf 0% gesenkt, um die Kreditvergabe anzukurbeln. Und trotzdem gibt es Banken, die einen Zinssatz von 2,3% berechnen, während eine andere Bank einen viel günstigeren Zinssatz für den gleichen Kreditbetrag, Zinsbindung und Tilgungswunsch bietet. Daran sieht man, dass der Zinssatz nicht nur vom Zinsniveau abhängt, sondern auch von den Geschäftsmodellen der einzelnen Banken.

Mit dem Baufinanzierungsvergleich zur richtigen Bank

Der richtige Weg, eine optimale Baufinanzierung/Anschlussfinanzierung zu finden, ist ein Vergleich von verschiedenen Banken. Kreditvermittler haben in der Regel nicht nur die regionalen Banken, sondern auch überregional tätige Kreditanbieter zum Vergleich in Ihrem Angebot.  So kann der Kreditvermittler  schnell mit dem gewünschten Darlehensbetrag, gewünschter Anfangstilgung und der gewünschten Zinsbindungsfrist die Angebote von verschiedenen Anbietern für Sie vergleichen. Wichtige zusätzliche Bausteine der Finanzierung sind Sondertilgungsmöglichkeiten und Tilgungssatzwechsel.

Auf das richtige Finanzierungskonzept achten

Allerdings sollten Sie nicht nur auf den Zinssatz achten. Entscheidend ist, dass Ihnen der Kreditvermittler ein Konzept erstellt, und sie wissen, wie es nach dem Ende der Zinsbindungsfrist weitergeht, damit Ihr Objekt dann nicht verkauft werden muss. Ab 21.03.2016 hilft hier die neue Wohnimmobilienkreditrichtlinie. Die potentiellen Kreditnehmer müssen über Risiken aufgeklärt werden. Und hier wird sich schnell zeigen, ob Ihr Bankberater/Kreditvermittler nur den schnellen Abschluss mit Ihnen möchte oder ob er ein Finanzierungskonzept anbietet, mit dem Ihre Baufinanzierung auch schwierige Zeiten übersteht. Hier sollten Sie auf eine lange Zinsbindungsfrist, eine moderate monatliche Belastung mit Sondertilgungsoption und Tilgungsänderungsoption achten.

Ein guter Kreditvermittler kann Ihnen die Bedingungen der verschiedenen Banken erläutern und für Sie die optimale Baufinanzierung heraussuchen. Sprechen Sie uns an und wir erarbeiten gemeinsam das für Sie optimalste Finanzierungskonzept.